Liebe Interessierte,

das Haus am Gries, Leinbergerstr. 2 in 85368 Moosburg, gehört zu den ortsbildprägenden Gebäuden und es war in einem traurigen Zustand. Seit mehreren Jahrzehnten stand es leer, dabei gehört es doch unverwechselbar zum Gesicht dieses Platzes. Nun war es vom Einsturz bedroht. Ich wollte es retten. Nach insgesamt drei Jahren von der Idee bis zur Fertigstellung ist es gelungen.

Als Politiker war mir die Rettung des Gebäude nicht möglich. Das Haus befand sich in Privateigentum. Ein Erwerb durch die Stadt ist nie erfolgt, weil die Kosten für die Sanierung äußerst erheblich wären und sich bislang auch keine sinnvolle öffentliche Nutzung aufgedrängt hätte.

Manches kann man nicht in der Politik verändern, sondern es muss privat passieren.

Meine Erfahrungen teile ich gerne und so werde ich auf dieser Seite über den Fortschritt des Projekts berichten. Inzwischen haben wir das Nutzungskonzept entwickelt und starten mit dem Projekt „Grieserie“. Mehr dazu hier!

Aktuelle Öffnungszeiten:

Montags und Samstag: 14 – 17 Uhr offener Treffpunkt

Aktuelle Ausstellung mit Bildern von Steffi Warnholtz

Nächste Veranstaltungen:

Am Dienstag, 30.04, 17 Uhr, starten wir einen offenen Stricktreff in Kooperation mit dem Woiknäuerl. Wer also gern strickt, häkelt oder Ähnliches und Lust auf Ratsch und Kaffee hat, ist herzlich eingeladen!

Am Dienstag, den 07.05, ab 19.30 Uhr findet wieder der offene Spieletreff statt. Wer gern spielt, ist herzlich willkommen!

Herzlichen Dank für Ihr Interesse.

Viele Grüße

Johannes Becher

Nach oben